Trading Kurs – Erfolg mit der richtigen Ausbildung

Trading Ausbildung

Wie muss ein Trading Kurs aufgebaut sein, um die Kursteilnehmer erfolgreich zu machen? Was muss ein Kurs alles beinhalten, um aus dem Hobby Trader einen Profi Trader zu machen? Welcher Preis ist angemessen? Welche Themen müssen angesprochen werden? Was darf man andererseits bei einem Kurs bereits voraussetzen, um die Kursteilnehmer nicht zu langweilen?

In diesem Beitrag sprechen wir über das Thema Trading lernen und richten unseren Fokus dabei vor allem auf die Online Trading Ausbildung für Einsteiger aber auch für erfahrene Trader. Denn wir wir später noch sehen werden, haben Online Kurse einen hohen Nutzen aufgrund der vielen Funktionen, sowohl für Fortgeschrittene als auch für Hobby Anleger. Wir werden dazu noch einige Punkte aufzählen.

 

Trading lernen – die ersten Schritte

Über das Thema Trading lernen haben wir bereits einen umfangreichen Fachbeitrag geschrieben. Doch bevor sie diesen Link klicken – lesen sie zunächst bitte hier weiter. Wir verlinken am Ende dieses Beitrags nochmals auf diesen Fachbeitrag über Online Trading.

Trading Lernen in Form eines Trading Kurses – dazu gibt es viele Möglichkeiten. Die wichtigsten besprechen wir nachfolgend.

Ich will trading lernen

Online Trading Ausbildung – worauf an Acht geben muss

Ein Online Kurs für Daytrader sollte zunächst an eine klare Zielgruppe adressiert sein. Ist es ein Trading Kurs für Beginner? Oder ein Online Seminar für Fortgeschrittene? Handeln wir Währungen (Forex) oder andere Anlageklassen wie Aktien?

Auch wenn viele Online Kurs Anbieter oder Trading Coaches gerne in ihrer Seminar oder Kurs Beschreibung erwähnen, dass sich die Kursinhalte und die Trading Strategien sowohl an Anfänger sowie an fortgeschrittene Trader richten so ist das – mit Verlaub – unmöglich oder anders gesagt, nicht sinnvoll. Denn wie soll das bitteschön funktionieren?

Trading Charts

Trading Wissen für Anfänger

Einem Anfänger (wir sprechen hier über den Trader und nicht über den Investor) muss man zuerst wichtige Grundlagen erklären, damit er einen Fortschritt erzielt und sein Kapital steigert. Ihm muss man Trading Basis Wissen vermitteln, beispielsweise über Risikomanagement, bei dem sich ein Trader mit Vorwissen langweilt. 

Und noch schlimmer: für einen fortgeschritten Trader ist es verlorene Zeit (und damit Geld), wenn man ihm erklärt, welche Anlageklassen es gibt, welche Online Depots (Broker9 man nutzen oder welche Produkte (Beispiel: CFD, Foreign exchange Trading etc.) man handeln kann.

Einem Fortgeschrittenen muss man nicht verschiedene Trading Ansätze in der Theorie erklären oder die Grundlagen der Börse wie Trendfolge näher bringen. Ein fortgeschrittener Trader weiß auch, was eine Trading Software ist, wann die Börse geöffnet hat, was Forex Trading ist, was CFDs sind, was Volumen bedeutet und  wie viel Geld man für erfolgreiches Trading und gutes Money Management benötigt. Ein fortgeschrittener Trader weiß das alles – ein Daytrader Anfänger hingegen kennt all diese Trading Strategien noch nicht.

Know how

Trading Wissen für Fortgeschrittene

Menschen hingegen, die schon einige Jahre traden und Erfahrung mit dem Day Trading von Aktien oder Cfds haben, suchen anderes Training – anderes Wissen. Sie wollen ihre Technik und ihre Analyse verfeinern. Sie wollen vielleicht ihr Timing beim Exit (Verkauf) optimieren. Backtesting Kenntnisse erlangen oder vertiefen. 

Trading ganzheitlich verbessern. Automatisierungen vornehmen. Aufwände reduzieren. Risiken und Verluste minimieren, also ihr Risikomanagement verbessern. Fehler beim Handel beheben. Neue Finanzprodukte wie Optionen oder CFDs  kennenlernen und Erfahrungen damit sammeln. Eine umfassende Fortbildung erhalten, die ihre Performance beim Börsenhandel optimiert. Denn sie haben genug von Banken und teuren Fonds.

Das alles wiederum würde einen jeden Beginner überfordern. Ein Einsteiger will nichts von statistischer Analyse wissen. Er versteht das noch nicht. Und er versteht auch nicht, warum das wichtig ist und er es eigentlich verstehen sollte. Also alles der Reihe nach.

Achten sie daher genau darauf, ob die Lerninhalte für sie passend sind. Sind sie dabei ehrlich zu sich selbst. Buchen sie einen Anfänger Kurs, wenn sie noch Anfänger sind und den Markt und den Handel erst kennenlernen. Wenn sie noch einen Broker suchen und sie so gut wie noch nie mit unterschiedlichen Finanzinstrumenten gehandelt haben, bringt ihnen ein Fortgeschritten Kurs über Backtesting nichts. Gehen sie es langsam an. Sonst werfen sie ihr Geld beim Fenster raus.

Zögern sie aber auch nicht, wenn sie schon das Grundlagenwissen besitzen und nun noch mehr lernen wollen. Sie brauchen dann kein Basis Seminar mehr, das erklärt, was Trades sind, wie Bewegungen bei einem Trade entstehen und was Trend bedeutet. Das langweilt sie nur. Sie müssen auch hier genau auf die Kursinhalte achten, denn sonst ist es schade um ihre Zeit und um ihr Geld und der Kauf war umsonst.

Die hier erwähnte Evolution des Traders sehen wir sehr gut bei unseren Klienten. Lassen sie uns darüber kurz über das Ziel sprechen, wie man seinen Wohlstand und die Renditen vom Handelskonto des Traders an der Börse steigern kann. Wie man also mehr Gewinn über den Broker machen kann.

Schule

Die Entwicklung des Traders

Die Teilnehmer von unserem kostenlosen Online Trading Kurs für Anfänger buchen in Deutschland durchschnittlich 45 Tage nach dem Erstkontakt ein bezahltes Trading Grundlagen Seminar über das Backtesting (Online Live Basis Seminar oder Online Trading College Blue Chips – beides Online über den Computer). 

Warum dauert es 45 Tage bis zum Kauf? Liegt es am Preis? Mit Sicherheit nicht. Denn der Preis relativert sich rasch, wenn man sich mit diesem Wissen nur bei einem einzigen Trade einen herben Verlust spart.

Warum buchen Trader ein Backtesting Seminar für den Einstieg nicht gleich am Beginn ihrer Trader Karriere, wenn sie ein Broker Konto aufmachen? Wieso warten sie mit einer hochwertigen Trader Schule so eine lange Laufzeit? 

Weil ein Anfänger erst die Grundlagen des Traden (Forex Trading, Aktien Trading etc.) verinnerlichen muss, damit er versteht, wo der Nutzen des Backtestens liegt. Und diese Grundlagen bekommt er anhand unseres 30 Tage Email Coachings, das beim kostenlosen Basis Kurs ohne Aufpreis enthalten ist.

Die meisten Beginner werden in diesen Coaching Emails erstmals mit vernünftigen Trading Ansätzen für Privatanleger konfrontiert. Wir zeigen dort unter anderem, was man unter Backtesten versteht und warum das wichtig ist, wie man das Timing, also die Einstiege, optimiert, wie man den besten Wochentag für Aktien-Käufe findet. 

Wie man Indikatoren wie den RSI oder gleitende Durchschnitte professionell auf Aktien analysiert und vieles mehr. Wir liefern also den perfekten Einsteig in die Plafformen, zahlreiche Informationen für den Vermögensaufbau und damit einen umfassenden Ansatz. Und natürlich machen wir auch einen Vergleich, welche Strategien mit welchem Kapital Einsatz handelbar sind.

Sicher – und das ist uns bewusst – wird mit dieser Strategie ein Einsteiger am Anfang vermutlich hie und da überfordert. Er braucht nämlich Zeit, diese hochwertigen Lerninhalte (Blog Posts oder Videos) zu verinnerlichen. Erst dann kann er die Qualität der gesamten Trader Ausbildung, die wir anbieten, einordnen und damit auch wertschätzen.

Wir vergleichen diese Aussage mit dem „die Inhalte schätzen können“ mit eine Beispiel aus der kulinarischen Praxis. Wenn sie noch nie in ihrem Leben Wein getrunken haben, können sie vermutlich eine richtig gute Flasche Wein, die entsprechend teuer ist, gar nicht schätzen. Für sie schmeckt jeder Wein so gut wie gleich, weil sie kein Erfahrung haben und keine Vergleiche ziehen können.

Erst mit der Zeit, wenn ihre Zunge und ihr Gaumen trainiert sind und wenn sie schon gute und schlechte Weine getrunken haben, schmecken sie die Unterschiede bei einem Vergleich heraus. Erst dann werden sie einen wirklich guten Tropfen zu schätzen wissen. Und ähnlich ist es bei den Menschen auch beim Trading lernen und bei einem Online Kurs.

Erst wenn die Menschen auf den sprichwörtlichen Geschmack beim Traden gekommen sind, können sie so richtig von den Lerninhalten eines wirklich guten Trading Kurses profitieren. Und dann ist der Preis nicht relevant und es bleibt kein Stein mehr auf dem anderen, so viel ist sicher. 

Und zu lernen gibt es in den Märkten wie Forex oder den Aktienmärkten einiges, und das ist etwas Arbeit. Aber es geht auch von zu hause und lohnt sich. Denn an der Börse gibt es keine Geld zurück Garantie. Trading muss man lernen. Und zum Lernen braucht man Ziele und einen Plan. Und eine gute Strategie, wie man lernt.

Seminar

Online Trading Kurse – welche Optionen es gibt

Bei einer Trading Ausbildung, die online veranstaltet wird, muss man zwischen Live Termin und Kursen auf Abruf (Streaming on demand) unterscheiden, denn das sind zwei verschiedene Dinge mit verschiedenen Strategien zum Lernen. Vom Inhalt her können beide Varianten mit den gleichen Inhalten ausgestaltet sein, doch der Unterschied ist offensichtlich.

Live bedeutet, dass sie zwar an einen fixen Termin gebunden sind, doch dafür die Möglichkeit haben, den Vortragenden während des Kurses Fragen zu stellen. Sei es über Audio oder über den Chat der Webinar Software. In Folge – weil die Modelle sehr ähnlich sind – wollen wir beide Möglichkeiten (Live oder auf Abruf) daher nicht mehr differenziert betrachten, damit ihr Daytrading Unternehmen florieren kann.

Bitte an dieser Stelle noch ein Hinweis: diese Videos sind nicht für Tablet oder Smartphone gemacht. Wir machen eine exakte Analyse von verschiedenen Strategien. Das erfordert Aufmerksamkeit und einen größeren Monitor für die Videos. Der Content ist einfach nicht mobil tauglich. Aber wer denkt schon ernsthaft daran, den Handel von Wertpapieren im Zug oder im Bus zu lernen?

Bestandteile von Online Kursen

Kosten

Woraus ein guter Online Kurs bestehen soll, über welche Finanzinstrumente (Forex, Aktien, CFDs etc.) wir sprechen, wie es mit dem Preis aussieht und welche Vorteile und Nachteile sich bei diesef Online Ausbildung ableiten, darüber sprechen wir in den folgenden Absätzen.

Die Vorteile wenn man Trading Online lernen will

Nicht nur seit der Corona Pandemie haben sich viele Aktivitäten ins Internet verlagert. So auch Trading Angebote. Sehen wir uns zunächst die positiven Seiten an, die sich daraus ableiten.

Ständige Verfügbarkeit

Während Offline Kurse, also Seminare vor Ort, immer zu einer bestimmten Zeit stattfinden, kann man Streaming Online Kurse zeitunabhängig anbieten. Video on demand, also die Nutzung auf Abruf zu jeder Zeit, setzt sich weltweit auch in anderen Branchen (Musik, Filme und TV Serien etc.) durch.

Natürlich ist es praktisch, wenn man nicht um 20:15 Uhr vor der Glotze sitzen muss. Natürlich macht es Sinn, wenn man den Kurs jederzeit starten und stoppen kann. Egal ob Sonntag früh oder Mittwoch Mitternacht. Die Kursinhalte stehen jederzeit auf Abruf zur Verfügung. Und das Lerntempo wird von ihnen bestimmt.

Selbst ein Online Live Seminar, das natürlich terminlich fixiert ist, muss nicht unbedingt live konsumiert werden, weil im Regelfall eine Aufzeichnung angeboten wird, die sie mehrmals ansehen können. Klingt nach einem guten Plan, oder?

Webinar

Wiederholbarkeit

Wenn sie bei einem Live Seminar nicht aufpassen, verpassen sie wichtige Lerninhalte. Auch Online kann die Konzentration nachlassen. Aber online können sie einfach „zurückspulen“ und den entsprechenden Teil nochmals ansehen. Natürlich ist die Wiederholung mancher kniffliger Stellen darüber hinaus praktisch, weil es die Festigung ihres Lernfortschrittes ermöglicht. Und das kommt letztlich ihrem Vermögen zu gute.

Geringere Nebenkosten

Etwas zu lernen, kostet Geld. Aber auch Wissen weiterzugeben, ist nicht gratis. Daran denkt man vielleicht gar nicht, wenn man etwas neues studieren will. Vor allem hat man zunächst nur seine eigenen Kosten im Auge. Was kostet das Seminar? Was kostet eine Nachhilfestunde? Was kostet es, zur Seminar Location an das andere Ende der Welt zu reisen an dem der Kurs stattfindet?

Schön und gut – aber was kostet es den Trainer, das Seminar zu organisieren? Wie viel zahlt er für den Vortragsraum? Für ihre Verpflegung, also für Essen und Trinken? Was muss das Ausbildungs Unternehmen für die Anreise zahlen? Was – bei Bedarf – für die Nächtigung vor Ort? Das ist ihnen egal? Sollte es aber nicht sein, denn diese Kosten muss jemand übernehmen. Sie als Teilnehmer tun dies, in dem diese Kosten im Kurs Preis aufgeschlagen sind. Das ist das Spiel und so funktioniert es eben.

Da bei Online Seminaren, egal ob es online Live Kurse oder Kurse on Demand sind, diese Kosten wegfallen, sind sie im Preis günstiger. Somit kann der Veranstalter online Kurse mit Rabatt anbieten, was wiederum ihnen entgegenkommt.

Online lernen

Ortsunabhängigkeit

Früher haben wir lange überlegt, an welchem Ort wir unsere Trading Kurse durchführen. Welche Stadt die richtige ist. Natürlich ist es sinnvoll, die Wege kurz zu halten. Für die Teilnehmer sowie für den Vortragenden. Daher hatten wir uns meist für die größten Städte im deutschen Sprachraum entschieden.

Ein Trading Kurs in München, einer in Berlin oder in Wien oder Börsen Seminare in Frankfurt. Schön und gut. Aber wenn sie in Köln oder Hamburg wohnen ist keine der genannten Locations gleich ums Eck.

Eine mehrstündige Anreise ist nötig. Vermutlich auch die Buchung eines Hotelzimmers, da ein solcher Kurs oft den ganzen Tag dauert. Der Ort, der vom Veranstalter mit Bedacht gewählt wurde, ist damit so gut wie immer unpassend für die meisten Teilnehmer. Und in kleinere Städte kann man ohnehin niemals kommen. Denn das zahlt sich für niemanden aus. Der Preis wäre zu hoch.

Bei Online Veranstaltungen ist der Ort ihr eigenes Zuhause. Ihr Rechner – sie lernen in einer vertrauten Umgebung. Sie haben keinen Anreise Stress und können die Kursinhalte in Ruhe verinnerlichen. Und sie sparen beim Preis, weil sie sich die Kosten ihrer Anreise sparen.

Vertrauen

Nachteile Online Kursangebote

Wo ein Nutzen ist, gibt es so gut wie immer Nachteile. Die wichtigsten sind.

Keine persönlichen sozialen Kontakte

Der Austausch mit anderen gleichgesinnten Tradern fehlt. Zumindest der persönliche Austausch. Denn natürlich kann man sich heute auch einfach online Verabreden. Aber das ist nicht das selbe.

Der fehlende persönliche Kontakt, einerseits mit anderen Tradern, andererseits mit dem Vortragenden, den man natürlich auch gerne mal persönlich kennenlernen möchte, der ist online in der gewohnten Form nicht möglich.

Das verunsichert manche. Das lässt manche über eine Teilnahme an einem Online Kurs nachdenken. Ist online wirklich gleichwertig wie offline? Kann ein Online Intensiv Seminar über zwei Tage mit einem Live Trading Seminar vor Ort über zwei Tage qualitativ mithalten?

Sicher – wir denken sogar, dass online aus den vorher genannten Gründen offline überlegen ist. Nicht nur wegen dem günstigeren Preis. Mit dem Unterschied, das man das gemeinsame Bier am Abend nach dem Seminar daheim alleine trinken muss. Aber sind wir ehrlich – wegen dem Bier bucht niemand einen Online Kurs. Weder online noch offline.

Trading Ausbildung

Gefahr der Ablenkung bei Online Webinaren

Bei einem online Kurs kontrolliert niemand, ob man aufpasst. Die möglichen Ablenkungen lauern an allen Ecken und Enden. Schließlich sitzt man vor einem Computer, meist alleine, und hat dadurch die Möglichkeit, durch das Internet zu surfen. Während des Trading Kurses. Und natürlich ist man dann nur bedingt aufmerksam.

Selbstverständlich kann man auch bei Live Seminaren unaufmerksam sein. Einfach schwätzen oder unkonzentriert sein und die Gedanken weg von der Börse abschweifen lassen. Aber man wird dabei beobachtet. Wenn man Lärm macht und schwätzt, wird der Vortragende oder die anderen Seminarteilnehmer sie irgendwann bitten, ruhig zu sein.

Wenn sie während des Live Seminars im Internet surfen, werden das andere vermutlich ebenso bemerken. Und niemand will in einer Gruppe unangenehm auffallen. Also lässt man es gleich bleiben. Denn schließlich hat man für den Trading Kurs ja genug Geld ausgegeben.

Offline ist dieser Kontrollmechanismus im Gegenteil dazu nicht vorhanden. Und der Gruppenzwang, aufzupassen, fällt weg. Bei einem Online Trading Kurs brauchen sie also mehr Eigenverantwortung und mehr Disziplin, wenn sie den vollen Nutzen aus der Ausbildung ziehen wollen. Das trifft sich gut, denn das sind auch Attribute, die erfolgreiche Trader mitbringen für den Handel von Wertpapieren müssen.

Aufgrund des hohen Ablenkungspotentials sind unsere Aufbau Trading Ausbildungen für erfahrene Trader als Workshop konzipiert. Hier sind sie als Teilnehmer in jedem Fall gefordert. Ihr Vortragender, Thomas Vittner, gibt ihnen Testaufgaben, die sie alleine und im Team abarbeiten müssen. 

Ein nicht aufpassen oder ein sich langweilen sind daher gar nicht möglich, weil sie selbst Teil der Lernfortschritts sind. Das ist der wahre Wert dieser Ausbildung und die beste Anlage in Wissen über die Finanzmärkte. Das steigert ihre Chancen auf Gewinne beim Handel.

Kosten
Disruption

Fazit Trading Kurs Online

Börse ist kein Spiel. Die Finanzmärkte nehmen keine Rücksicht auf den Anfänger. Nur die besten überleben. Hohe Gewinne sind möglich. Aber hohe Verluste ebenso. Gerade Forex Trading mit hohem Hebel ist für viele der Ruin. Doch Währungen sind allgemein schwer zu handeln. Schnell wächst einem der Verlust über den Kopf.

Traden sie etwas einfachers wie die Aktien aus dem Bereich SP 500. Das ist eine bessere Strategie für den Beginn. Dort auf diesem Markt ist es einfacher, Gewinne beim Handel zu machen. Wir erklären das alles in unserem Online Basis Kurs, auf den wir weiter unten verlinken.

Traden online Lernen bietet zahlreiche positive Aspekte, die wir hier kurz vorgestellt haben und einer davon ist der günstigere Preis. Trading Kurse können heute bequem von daheim aus belegt werden. Damit sparen Sie Zeit, den Weg der Anreise Nerven und Geld. Und ihre Investitionen werden sich auszahlen, denn sie werden ein besserer Händler. Sie haben das Risiko des Tradings einfach besser unter Kontrolle.

Aufgrund der modernen Technik können sie auf eine Aufzeichnung zurückgreifen und darüber hinaus die besten Kursinhalte zu jeder Zeit abrufen. Sie sind nicht mehr an einen Ort gebunden und bestimmen ihr Lerntempo selbst. Und in unseren Workshops interagieren wir permanent mit den Teilnehmern, was die Aufmerksamkeit steigen lässt und damit die Fortschritte und den Ertrag maximiert.

Wenn sie an unseren Online Kursen interessiert sind und ihr Vermögen auf ihrem Konto vermehren und Verluste reduzieren wollen, werfen sie bitte hier einen Blick auf unsere Trading Angebote. Darüber hinaus bieten wir ihnen die Möglichkeit, mit unserem kostenlosen Trading Kurs für Anfänger sich mit dem Grundlagen des professionellen Tradings zu beschäftigen und den Handel diverser Wertpapiere zu verstehen.

Mit uns machen sie die besten Trades und setzen sich klare Ziele und reduzieren Risiken und tauchen in die Welt des Profi Tradings Schritt für Schritt ein.

Viel Erfolg beim Handel an der Börse!